+++  Neustart von Netzwerk-Gruppen  +++     
     +++  Belehrung für Sprecherinnen und Sprecher  +++     
     +++  An alle Hundefreunde mit und ohne Hund  +++     
     +++  Podcast: Netzwerk geht neue Wege  +++     
     +++  Erstes Sprechertreffen als ZOOM-Meeting einberufen  +++     
Link verschicken   Drucken
 

An alle Hundefreunde mit und ohne Hund

Zu unserer bestehenden Gruppe der Hunderunde sollen ab sofort auch ältere Menschen, die gut zu Fuß sind und Anschluss finden möchten, dazustoßen.

 

Voraussetzungen sind:

  • gut zu Fuß sein
  • Natur und Geselligkeit mögen
  • mit oder ohne 4-Beiner sein
  • keine Angst vor Hunden haben

 

Nun zu uns:

Wir machen Spaziergänge mit kontinuierlich wechselnden Zielorten und Routenlängen.

 

Im Anschluss daran ist an eine gemeinsame Einkehr oder ein lockeres Beisammensein von Mensch und Tier gedacht. Angepasst an die Auflagen, die uns der Umgang mit der Corona-Pandemie vorgibt.


Die Dauer richtet sich nach dem jeweiligen Zielort und wird innerhalb der Gruppe besprochen.


Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt:
Lutz Möcklinghoff, Tel. 02444-4740215

 

Foto: https://pixabay.com/de/hund-tier-haustier-mischling-3788572/