+++  Ersttreffen der PC-Freunde Hellenthal  +++     
     +++  Nächstes Patchworken wieder im Juni  +++     
     +++  Wir wandern wieder! Kommt ihr mit?  +++     
     +++  6. Juni - Museumsausflug nach Bonn  +++     
     +++  Canasta, Rommé und Phase10  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Nächstes Patchworken wieder im Juni

Hallo zusammen,

 

im Juni treffen wir uns am

4.06 (14.30-17.30 Uhr in Kall)

18.06.(ab 10.30 Uhr in Schleiden)

 

(Das Patchworken am 28.5. fällt aus)

 

Kontakt: Jutta Schumacher, Tel. 02485-912913 und Urike Nilgen, Tel.02425-7154
Veranstaltungsort:

Ev. Gemeindezentrum Kall, Aachener Str. 49, Kall

Ganztags-Termine:

Ev. Gemeindehaus Schleiden, Am Hähnchen 1, Schleiden

 

Patchwork, wörtlich: Flickwerk, ist eine Textiltechnik, bei der Stoffe zuerst auseinander geschnitten und dann wieder zusammen genäht werden. Es gibt da unendlich viele Möglichkeiten ans Ziel zu kommen: Entweder mit planvoll zugeschnittenen Teilen, Streifen, crasy usw. Wir verwenden in der Regel ausschließlich Baumwollstoffe. Unsere Arbeitsergebnisse sind Kissen, Decken, Taschen, Läufer, Wandbehänge, Topflappen, Badgarnituren, Tischsets, Kinderkrabbeldecken und vieles, vieles mehr.

 

Durch das gemeinsame Nähen tauschen wir Erfahrungen aus und inspirieren uns gegenseitig, was zu immer neuen Ideen führt.

 

Wir treffen uns immer am 1. und 3. Montag eines Monats, außerdem fügen wir alle 6 - 8 Wochen an einem Montag ein "Ganztagsnähen" durch, um auch mal etwas größere Projekte in Angriff nehmen zu können.

 

 

Kontakt: Jutta Schumacher, Tel. 02485-912913 und Urike Nilgen, Tel.02425-7154
Veranstaltungsort:

Ev. Gemeindezentrum Kall, Aachener Str. 49, Kall

Ganztags-Termine:

Ev. Gemeindehaus Schleiden, Am Hähnchen 1, Schleiden